CINDERELLA


empfohlen ab 8 Jahren

Handlungsballett in drei Akten - 2012

Choreographie Christopher Wheeldon. Musik Sergej S. Prokofjew. Neuproduktion.

Premiere am 19. November 2021

Sonntag, 01. Januar 2023, 18.00 Uhr – 20.50 Uhr, Nationaltheater.

Ermäßigte Karten für Kinder und Jugendliche erhalten Sie ausschließlich telefonisch unter T +49.(0)89.21 85 1920 oder an der Tageskasse am Marstallplatz 5 und nicht direkt online.

Dauer ca. 2 Stunden 50 Minuten


1. Akt (ca. 18.00 - 18.50 Uhr) Pause (ca. 18.50 - 19.20 Uhr) 2. Akt (ca. 19.20 - 20.00 Uhr) Pause (ca. 20.00 - 20.20 Uhr) 3. Akt (ca. 20.20 - 20.50 Uhr)

Familienvorstellung

Preise I , € 100 /88 /73 /56 /40 /25 /12 /9

Tickets

Termin merken

#BSBcinderella

Choreographie
Musik
Musikalische Leitung
Libretto
Bühne und Kostüme
Bühnenbildmitarbeit
Kostümbildmitarbeit
Baum- und Kutschenszene
Licht
Projektionen
Einstudierung
Solo Winter
Cinderella
Prinz Guillaume
Stiefmutter Hortensia
Stiefschwester Edwina
Stiefschwester Clementine
Benjamin
Cinderellas Vater
Cinderellas Mutter
König Albert
Königin Charlotte
Kammerdiener Alfred
Tanzmeisterin Madame Mansard
Vier Schicksale
Solo Frühling
Solo Sommer
Solo Herbst
Ensemble des Bayerischen Staatsballetts
Bayerisches Staatsorchester
CINDERELLA - Ensemble
CINDERELLA - Julian MacKay, Shale Wagman
CINDERELLA - Madison Young, Julian MacKay
CINDERELLA - Elvina Ibraimova, Bianca Teixeira, Jinhao Zhang
CINDERELLA - Ensemble
CINDERELLA - Jinhao Zhang, Séverine Ferrolier
CINDERELLA - Maria Baranova
CINDERELLA - Ensemble
CINDERELLA - Ensemble
CINDERELLA - Maria Baranova, Osiel Gouneo
CINDERELLA - Ensemble
CINDERELLA - Ensemble
CINDERELLA - Ensemble
CINDERELLA - Ensemble
CINDERELLA - Prisca Zeisel, Elvina Ibraimova