Bianca Teixeira

Demi-Solo

Bianca Teixeira wurde an der Ballett-Akademie der Münchner Musikhochschule ausgebildet. 2014 wurde sie als beste klassische Tänzerin beim Festival de Dança de Joinville (Brasilien) ausgezeichnet. Im Jahr 2016 erhielt sie die Silbermedaille beim Finale des Youth America Grand Prix. Nach einem Jahr als Mitglied beim Bayerischen Junior Ballett München in der Spielzeit 2016/2017 wechselte sie zum Polnischen Nationalballett in Warschau, wo sie zur Demi-Solistin aufstieg. Ab 2019 tanzte sie beim San Francisco Ballet, wo sie in Produktionen wie Der Nussknacker, Romeo und Julia, Ein Sommernachtstraum, Etudes, Sandpaper Ballet, Cinderella oder Blake Works zu sehen war. Zu Beginn der Spielzeit 2021/2022 wurde sie als Demi-Solistin ans Bayerische Staatsballett München engagiert.

Stand 2023

Debüts beim Bayerischen Staatsballett
Pas de six in Giselle (P. Wright)
Tänzerin in Passagen: Bilder einer Ausstellung (A. Ratmansky)
Tänzerin in Passagen: Sweet Bones' Melody (M. Goecke)
Tänzerin in Passagen: Affairs of the Heart (D. Dawson)
Eine der sechs Freundinnen in Coppélia (R. Petit)
Helena in Ein Sommernachtstraum (J. Neumeier)
Tänzerin in Heute ist morgen: Played (J. Cook)
Frühling in Cinderella (C. Wheeldon)
Clementine in Cinderella (C. Wheeldon)
Zigeunerin in Romeo und Julia (J. Cranko)
Tänzerin in Tschaikowski Ouvertüren (A. Ratmansky)
Tänzerin in A Jour: Tag Zwei (Ö. Ayik)
Pas de Trois Jewels: Emeralds (G. Balanchine)
Tänzerin in Jewels: Rubies (G. Balanchine)
Tänzerin in Jewels: Diamonds (G. Balanchine)
Tänzerin in Sinfonie in C (G. Balanchine)
Tänzerin in Alice im Wunderland (C. Wheeldon)
Kusine aus Spanien Schwanensee (R. Barra)
Tänzerin in Paradigma: With a Chance of Rain (L. Scarlett)
Tänzerin in Schmetterling: Silent Screen (S. León und P. Lightfoot)
Swanilda in Coppélia (R. Petit)
2. Schatten Variation in La Bayadère (P. Bart, M. Petipa)
Grand Pas in La Bayadère (P. Bart, M. Petipa)
Tänzerin in L´Éternité Immobile (N. Paul)
Coryphée in Paquita/Grand Pas Classique (M. Petipa)
Edita in Alice im Wunderland (C. Wheeldon)
Tänzerin, Duo in Le Parc (A. Preljocaj)
Olga, Tochter von Madame Larina in Onegin (J. Cranko)