PASSAGEN

(ab 14 Jahren)

Choreographie David Dawson, Marco Goecke, Alexei Ratmansky. Musik Marjan Mozetich, Modest Mussorgski, Unsuk Chin. Neuproduktion.

Premiere am 26. März 2022

Sonntag, 22. Januar 2023, 18.00 Uhr – 20.30 Uhr, Nationaltheater.

Dauer ca. 2 Stunden 30 Minuten


Affairs of the heart (ca. 18.00 - 18.30 Uhr) Pause (ca. 18.30 - 19.00 Uhr) Bilder einer Ausstellung (ca. 19.00 - 19.35 Uhr) Pause (ca. 19.35 - 19.55 Uhr) Sweet Bones' Melody (ca. 19.55 - 20.25 Uhr)

Abo-Serie 26

Preise G , € 70 / 63 / 53 / 40 / 29 / 17 / 10 / 7

Tickets

VVK-Termin merken

#BSBpassagen

Einführungen zu PASSAGEN am 27.3. und 9., 12.4. und 3., 7., 12.5. und 4.7.22, jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn im 1. Rang im Vorraum zur Königsloge. 
Zu beachten: Sitzplätze nur begrenzt vorhanden, Dauer ca. 20 Min, Mindestabstand in Eigenverantwortung der Besucher:innen.

Musikalische Leitung

AFFAIRS OF THE HEART

Choreographie
Musik
Bühne
Kostüme
Licht
Assistent des Choreographen
Assistentin des Choreographen

BILDER EINER AUSSTELLUNG

Choreographie
Musik
Kostüme
Licht
Projektionsdesign
Einstudierung

SWEET BONES' MELODY

Choreographie
Musik
Bühne und Kostüme
Licht
Dramaturgie
AFFAIRS OF THE HEART - Elvina Ibraimova, Emilio Pavan
BILDER EINER AUSSTELLUNG - Ensemble
Sweet Bones' Melody - Ensemble
BILDER EINER AUSSTELLUNG - Osiel Gouneo
BILDER EINER AUSSTELLUNG - Ensemble
BILDER EINER AUSSTELLUNG - Prisca Zeisel
BILDER EINER AUSSTELLUNG - António Casalinho
AFFAIRS OF THE HEART - Ensemble
AFFAIRS OF THE HEART - Vera Segova, Robin Strona
AFFAIRS OF THE HEART - Shale Wagman
AFFAIRS OF THE HEART - Carollina Bastos, Rafael Vedra
SWEET BONES' MELODY - Carollina Bastos, Raúl Ferreira
Sweet Bones' Melody - Carollina Bastos
Sweet Bones' Melody - Marta Navarrete Villalba, Ensemble
Sweet Bones' Melody - Jonah Cook

weitere Vorstellungen