PASSAGEN

(ab 14 Jahren)

Choreographie David Dawson, Marco Goecke, Alexei Ratmansky. Musik Marjan Mozetich, Modest Mussorgski, Unsuk Chin. Neuproduktion.

Premiere am 20. Dezember 2020

Samstag, 26. März 2022, 19.30 Uhr – 22.00 Uhr, Nationaltheater.

Dauer ca. 2 Stunden 30 Minuten


Affairs of the heart (ca. 19.30 - 20.00 Uhr) Pause (ca. 20.00 - 20.30 Uhr) Bilder einer Ausstellung (ca. 20.30 - 21.05 Uhr) Pause (ca. 21.05 - 21.25 Uhr) Sweet Bones' Melody (ca. 21.25 - 21.55 Uhr)

PREMIERE!
Abo-Serie 44, Ballettfestwoche 2022

Termin merken

#BSBpassagen

Einführungen zu PASSAGEN am 27.3. und 9., 12.4. und 3., 7., 12.5. und 4.7.22, jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn im 1. Rang im Vorraum zur Königsloge. 
Zu beachten: Sitzplätze nur begrenzt vorhanden, Dauer ca. 20 Min, Mindestabstand in Eigenverantwortung der Besucher:innen.

AFFAIRS OF THE HEART - Elvina Ibraimova, Emilio Pavan
Sweet Bones' Melody - Ensemble
BILDER EINER AUSSTELLUNG - Osiel Gouneo
BILDER EINER AUSSTELLUNG - Prisca Zeisel
BILDER EINER AUSSTELLUNG - António Casalinho
AFFAIRS OF THE HEART - Ensemble
AFFAIRS OF THE HEART - Vera Segova, Robin Strona
AFFAIRS OF THE HEART - Shale Wagman
AFFAIRS OF THE HEART - Carollina Bastos, Rafael Vedra
SWEET BONES' MELODY - Carollina Bastos, Raúl Ferreira
Sweet Bones' Melody - Carollina Bastos
Sweet Bones' Melody - Marta Navarrete Villalba, Ensemble
Sweet Bones' Melody - Jonah Cook

weitere Vorstellungen

Vergangene Vorstellungen