LA TRAVIATA

Oper in drei Akten - 1853

Komponist Giuseppe Verdi. Libretto von Francesco Maria Piave nach Alexandre Dumas d. J..
In italienischer Sprache · Mit Übertiteln in deutscher und englischer Sprache.

Münchner Opernfestspiele Freitag, 01. Juli 2022, 19.00 Uhr – 22.05 Uhr, Nationaltheater.

Dauer ca. 3 Stunden 05 Minuten


1. Akt (ca. 19.00 - 19.35 Uhr) Pause (ca. 19.35 - 20.05 Uhr) 2. Akt (ca. 20.05 - 21.10 Uhr) Pause (ca. 21.10 - 21.30 Uhr) 3. Akt (ca. 21.30 - 22.00 Uhr)

Münchner Opernfestspiele

Preise O , € 218 / 190 / 162 / 130 / 96 / 66 / 18 / 15

Festspielbestellungen sind nur in schriftlicher Form möglich und werden ab dem 01.02.2022 bearbeitet, der Restkartenverkauf beginnt am 26. März 2022.

Tickets

VVK-Termin merken

#BSOtraviata

Musikalische LeitungGiedrė Šlekytė
InszenierungGünter Krämer
BühneAndreas Reinhardt
KostümeCarlo Diappi
LichtWolfgang Göbbel
ChorStellario Fagone
Violetta ValéryLisette Oropesa
Flora BervoixDaria Proszek
AnninaEmily Sierra
Alfredo GermontStephen Costello
Giorgio GermontPlácido Domingo
GastonGaleano Salas
Baron DoupholBálint Szabó
Marquis d'ObignyDaniel Noyola
Doktor GrenvilMartin Snell
GiuseppeGranit Musliu
Ein Diener FlorasTheodore Platt
Ein GärtnerRoman Chabaranok
Bayerisches Staatsorchester
Bayerischer Staatsopernchor