Konstantin Ivkin

Corps de ballet

Konstantin Ivkin wurde in Leningrad geboren. 2010 beendete er erfolgreich seine Ausbildung an der Waganowa Akademie und begann im selben Jahr beim Mariinski Ballett zu tanzen. Seit der Spielzeit 2016/17 ist er als Gruppentänzer im Corps de ballet des Bayerischen Staatsballetts engagiert.

Stand 2023

Debüts beim Bayerischen Staatsballett
Halbsolist im dritten Satz der Sinfonie in C (G. Balanchine)
Solist im vierten Satz Sinfonie in C (G. Balanchine)
Alain in La Fille mal gardée (F. Ashton)
Lakai / Fisch in Alice im Wunderland (C. Wheeldon)
Diener in Der Widerspenstigen Zähmung (J. Cranko)
Sancho Pansa in Don Quijote (R. Barra/L. Minkus)
Begleiter von Abderakhman in Raymonda (R. Barra, M. Petipa)
Sommer in Cinderella (C. Wheeldon)
Flaut, einer der Handwerker in Ein Sommernachtstraum (J. Neumeier)
Romeos Anhänger in Romeo und Julia (J. Cranko)
Pas de Six in Giselle (P. Wright)
Tänzer in Schwanensee (R. Barra)
Tänzer in Coppélia (R. Petit)
Tänzer in Tschaikowski-Ouvertüren (A. Ratmansky)
Tänzer in Jewels: Diamonds (G. Balanchine)
Tänzer in Der Nussknacker (J. Neumeier)
Tänzer in Spartacus (Y. Grigorovich)
Tänzer in Der Schneesturm (A. Kaydanovskiy)
Tänzer in La Bayadère (P. Bart)
Tänzer in Onegin (J. Cranko)
Tänzer in Anna Karenina (C. Spuck)
Tänzer in Die Kameliendame (J. Neumeier)
Tänzer in Junge Choreographen: Marimba Dances (A. Pimonov)
Tänzer in Schmetterling (S. León und P. Lightfoot)
Solo Trommler in La Bayadère (P. Bart, M. Petipa)
Tänzer in Le Grand Sot (M. Motin)
Tänzer, Sextett, Quartett, Divertimento in Le Parc (A. Preljocaj)
Herbst-Solo in Cinderella (Ch. Wheeldon)
Tänzer in Duato/Skeels/Eyal: Chasm (A. Skeels)